60 Jahre GWA

Liebe Freunde und Unterstützer des SV Grün-Weiß Anreppen,

wir blicken in den Rückspiegel und sehen das Jahr 1962. Der kalte Krieg erreicht mit der Kuba-Krise seinen Höhepunkt, der Tod von Marilyn Monroe bewegt die Welt, Brasilien verteidigt seinen Titel bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Chile . . . und in Anreppen wird der SV Grün-Weiß gegründet.

Aus kleinsten Anfängen heraus ist ein stolzer Sportverein mit drei Abteilungen und rund 640 Mitgliedern entstanden. Und das gilt es in diesem Jahr zu feiern. Mit einem umfangreichen Jubiläumsprogramm wird der GWA vom 16. – 18. Juni auf der Sportanlage am Rasenweg seinen 60-jährigen Geburtstag begehen.

Höhepunkt der Feierlichkeiten wird am Samstag, 18.06., die Einweihung unseres Neubaus mit Gymnastikraum sein. Ein Leuchtturmprojekt für ganz Anreppen.
Hierzu möchten wir Euch/Sie ganz herzlich einladen. Um 17 Uhr beginnen wir mit einer feierlichen Messe. Nach der Einweihung des Neubaus startet unsere große Jubiläumsparty mit Live-Musik, Essen, Getränken und hoffentlich bester Laune.

Es ist uns ein großes Anliegen, diesen Tag mit all denen zu feiern, die den GWA unterstützt haben. Also auch mit Euch/Ihnen. Wir freuen uns auf ein paar schöne Stunden im Kreise der grün-weißen Sportfamilie mit diesem umfangreichen Programm:

Flyer_60JahreGWA

Jubiläum und Einweihung des neuen Gymnastikraums

Für den SV Grün-Weiß Anreppen e.V. gibt es in diesem Jahr sofort doppelten Grund zum Feiern. Der Sportverein wird 60 Jahre jung – und gerade einmal gut sieben Monate nach dem ersten Spatenstich ist auf der Sportanlage am Rasenweg der Neubau samt Gymnastikraum kurz vor der Fertigstellung.

Zwei Anlässe, die vom 18. Juni mit Unterstützung aus dem NRW Förderprogramm „Neustart miteinander“ gefeiert werden. Nach dem Tag des Sport folgt die offizielle Einweihung und die anschließende Grün-Weißen Partynacht mit der Live-Band German Scotch auf unserer Sportanlage im Festzelt und bei guten Wetter unter freiem Himmel mit allen Freunden des GWAs.

Samstag 18.6.2022 Ab 17:00 Einreichung und Grün-Weiße Partynacht

17 Uhr Freiluft Andacht mit Pastor Martin Göke vor dem Neubau mit anschließender Segnung des Gymnastikraums.
Anschließend Sektempfang und offizielle Eröffnung mit allen Interessierten, Helfern und Ehrengästen.

Danach Grün-Weiße Partynacht mit Live-Band 

Sportprogramm vom 16.6.-18.6.2022

Boule

Auf der vor einigen Jahren errichteten Bouleanlage hat sich mittlerweile eine eigene Gruppe der Tennisabteilung für den französischen Kugelsport gegründet, die sich wöchentlich zum Spiel mit anschließender geselliger Runde trifft. Jeder der in diesen Sport reinschnuppern möchte ist hierzu herzlich eingeladen.
Do 16.6. 13:00-22:00
Sa 18.6.  13:00-16:30

 

Bubble Ball

Beim Bubble Ball Fußball sind die Spieler nicht nur am Ball, sondern werden selbst zum Ball. Mit einem XXL-Airbag von Kopf bis zu den Knien geht es auf Tore-Jagd. Am Samstag den 18.06.22 findet ein Hobby-Kleinfeldturnier statt (Bitte vorher bei Kai Börnemeier  anmelden. Kai.boernemeier@anreppen.de). Zusätzlich für alle Anderen bietet sich auf einem kleinen Feld diese Trendsportart auf einem kleinen Feld zu auszuprobieren.
Sa 18.6. 11:00-16:00

Fussball

Aufstiegsspiele

Die Aufstiegsmannschaften von 2002 und 2015 schnüren nochmal die Fußballschuhe und treten gegeneinander an. Anschließend lassen Sie den Abend mit vielen ehemaligen Spielern, Unterstützern und Weggefährten der letzten Jahre gemeinsam ausklingen.
Fr 17.6. Ab 18:00

Jugendturniere

Auch die Jüngsten des GWA lassen an diesem Wochenende den Ball rollen.

Minispielrunde Do 16.6. ab 12:00
F-Jugendturnier Sa 18.6. ab 12:00

Straßenturnier

Wie jedes Jahr treten in einem Hobbyturnier die Mannschaften des Dorfes gegeneinander an und der Graf-Meerveld Adel seinen Titel aus 2019 verteidigen. Dieses Jahr erstmal mit dabei ist ein Team aus dem Neubaugebiet. Jeder ob aktiver/ehemaliger Fußballer oder nicht kann mitmachen und den Pokal in seiner Nachbarschaft holen. Treffen für die Spieler ist um 12:30. Wer erstmals mittmachen will und nicht weiß zu welchem Team er gehört, kann sich gerne vorab bei kai.boernemeier@anreppen.de melden.
Do 16.6. ab 12:30

Geschwindigkeitsmessung / Torwand

Jeder kann seine eigene Schusstechnik auf den Prüfstand stellen. Eine Sport-Radar Anlage misst die Schusskraft in Km/h. An der Torwand ist die Präzision gefragt.
Sa 18.6. ab 11:00

Flunkyball

Zielen, rennen, trinken. In dieser ausgewöhnlichen Sportart wird erstmals die beste Mannschaft des Dorfs gesucht. Zwei Teams à 5 Personen stehen sich gegenüber und versuchen abwechselnd ein Ziel in der Mitte umzuwerfen. Wird das Ziel getroffen, versucht die eine Mannschaft schnellstmöglich das Ziel wieder aufzustellen, während die andere Mannschaft ihr Getränk leert. Die Mannschaft die zuerst alle Getränke geleert hat gewinnt.

Mitmachen kann jeder ab 12 Jahren bei freier Getränkewahl (Wasser, Limo, Bier). Mannschaften bitte vorher bei Kai Börnemeier (kai.boernemeier@anreppen.de) anmelden.
Do 16.6. ab 16:00 

 

Mitmacholympiade / Turnen zum mitmachen

Lernt die neuen Möglichkeiten des Gymnastikraums kennen und turnt mit. Das einzige was mitzubringen ist, sind saubere Sportschuhe. Zusätzlich lädt die Mitmacholympiade mit vielen kleinen Spiel wie Schubkarrenrennen, Zielwerfen, Bobbycar-rennen, Sackhüpfen, Dosenwerden, Eierlaufen, Schwamm-Tafel, Torwandschießen, Hüpfball-parcour und mehr, Groß und Klein zu mitmachen ein.
Sa 18.6. Ab 11:00

Tennis

Auch die Tennisabteilung lädt alle interessierten dazu ein, den Sport auszuprobieren. Geboten werden Schnuppertennis auf dem ganzen Feld oder für die Kleinen auf dem Minispielfeld, eine Tennisolympiade oder das Training mit der Ballmaschine. Mitzubringen sind nur geeignete Schuhe.
Do 16.6. und Sa 18.6. Ab 12:00 

Tennis-Wettbewerbe

Ebenso zeigen die Aktiven der Tennisabteilung ihr können:
Die Herren des GWA spielen in der Hobbyrunde 1 gegen die Nachbarn vom TC Westenholz (Fr 17.6. ab 16:00). Zusätzlich wird der Vereinsinterne Jugendpokal in der U8 (Sa 18.6. ab 14:00) und U15 Jugend (Do 16.6. ab 14:00) ausgespielt.

Tischtennis

Tischtennis für jedermann und jedes Alter. Die neue Halle bietet auch die Möglichkeit in einer Hobbyrunde seine Künste an der Platte zu zeigen. Am Freitag soll dazu der Startschuss gegeben werden. Jeder ist herzlich eingeladen, sollte aber bitte an passendes Schuhwerk denken.
Fr 17.6. ab 18:00