Archiv der Kategorie: Fußball allgemein

Das neueste aus der Fußballabteilung
Generalversammlungen, Sportfeste, Ereignisse

Beregnungsanlage läuft – Helferfete Fr.30.6.2017

Da haben wir Großes geleistet! Innerhalb von einer Woche haben wir mit über 50 Helfern im Alter von 6 bis 66 die Beregnungsanlage für den A- und C-Platz gebaut. Nach dieser kraftraubenden Gemeinschaftsaktion können jetzt alle Plätze automatisch bewässert werden, was für das „Greenkeeperteam“ eine enorme Arbeitserleichtung bringen wird.

Alle Buddler, Verdrahter, Rohrbieger, Rasenspezialisten und Systemprogrammierer, die an diesem Projekt mitgewirkt haben sind am Freitag, den 30.6.2017 ab 19 Uhr auf die Sportanlage eingeladen. Hier gibt es eine kleine Helferparty: Leckeres vom Grill und kühle Getränke. Und die Beregnungsanlage wird in Aktion zu sehen sein (Naja, aber nur, wenn Petrus uns nicht die Show stiehlt…)

Fotos der Bauaktion folgen.

Großprojekt Bewässerungsanlage startet am 16.6.2017

Nach dem Fronleichnams-Turnier wird die automatische Bewässerungsanlage erweitert. Es werden automatische Versenkregner, meterweise Druckwasserleitung und elektrische Steuerkabel verbaut. Dazu wird jede helfende Hand gebraucht. Also Ärmel hoch krempeln und diese Aufgabe meistern!

Die Arbeitseinsätze starten:
Fr.    16.6.     9 Uhr Vorarbeiten, Graben fräsen, Schächte buddeln
Sa.    17.6.     8 Uhr Graben fräsen, Leitungen verlegen, Regnermontagen
Mo. 19.6.   17 Uhr Regnermontagen, Verdrahtung
Di.    20.6.   17 Uhr Inbetriebnahme
Mi.   21.6.   17 Uhr Abschlußarbeiten

Ansprechpartner:
Reinhard –Plassi- Plaß
Stefan Kämper
Sven Scholz
Andreas –Pumpe- Steffens

Auf dem Straßenturnier wird eine Helferliste ausgehängt. Bitte eintragen, denn zusammen stemmen wir dieses Großprojekt. Danach wird gekickt auf den erstklassig bewässerten Fußballplätzen des GWA!

GWA Straßenturnier Fronleichnam Do. 15.6.2017

Schon wieder rollt das Leder über das edele Grün der Anreppener Sportanlage. Beim Straßenturnier versuchen erneut alle Teams die Seriensieger aus der Kampstraße und dem Klosterweg Paroli zu bieten. Nun – man wird sehen wem Fortuna diesmal hold ist. Aber auf jeden Fall werden wieder guter Fußball und beste Stimmung die Hauptzutaten für einen schönen Fußballtag sein. Das Programm dazu wird so aussehen:
Fußball-Straßenturnier mit folgenden Teams:
Goldener Westen              Spiel & Rasenteam
Graf-Meerveldt-Adel          Klosterweg-Mönche
Hagenbieke Hurricans       Lester Jungs
Kampstraßen-Dynamite    FC Heide
12:30 Jugend Werbespiel (zur Zeit noch offen)
13:00 – 18:00 Fußball-Straßenturnier
14:00 E/D-Jugend-Blitzturnier
15:00 Minis-Einlagespiel
15:30 Ehrungen
16:00 Halbfinalspiele
16:45 E/D-Jugend Finale
17:30 Endspiel und Ausklang
Für die ganze Familie: Sport, Spielplatz, Hüpfburg…
Klulinarisch: Kaffee, Kuchen, kühle Getränke, Leckeres vom Grill.
Zum Straßenturnier sind alle Anreppener und alle Sportler herzlich eingeladen!

Sebastian -Puti- Potempa auf Abschiedstour mit GWA-Ehrennadel ausgezeichnet

Ehre, wem Ehre gebührt: Das hat sich der sportliche Leiter des GWA wirklich verdient!

Das letzte Heimspiel für unseren Spielertrainer lief nicht ganz nach Plan: Ein Fingerbruch aus dem Westenholz-Spiel kostete Ihn den Einsatz auf dem Feld im seinem letzten Heimspiel im Stadion der Grün-Weißen. Auch stellte sich unsere ERSTE nicht sehr geschickt an und musste durch 2 Treffer in den letzten 10 Minuten noch das Spiel mit 1:3 gegen FC Weser verloren geben. Doch das schmälerte nicht den emotionalen Abschied vor eigenen Fans, die ihn mit vielen Schulterklopfern und reichlich lobenden Worten adieu sagten. Die ERSTE hatte sich vor dem Spiel die absolut angesagten „DANKE PUTI“ T-Shirts übergestreift und nach dem Abpfiff kam der offizielle Abschied mit einer Laudatio von Präsident Sven Scholz und einer pfiffigen Rede von Kapitän Jan Kenter daher. Puti wurde für seine Verdienste, zu denen der Bezirksliga-Aufstieg und der Klassererhalt sowie die diesjährige beste Platzierung der Vereinsgeschichte gehört, mit der silbernen GWA-Verdienstnadel geehrt.
Der GWA sagt: „Danke und mach gut, Puti!“

Gesamtverein-Generalversammlung am Mi.31.5.2017

Der Hauptvorstand lädt zur diesjähren Mitgliederversammlung ein. Beginn ist am Mittwoch, den 31.5.2017 um 20 Uhr im Sportheim. Dazu sind die Mitglieder aller Abteilungen herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Gedenken an die Verstorbenen
3. Verlesung und anschließende Genehmigung des Protokolls der letzten Generalversammlung
4. Berichte aus den Abteilungen Fußball, Tennis und Breitensport
5. Kassenbericht des Hauptkassierers
6. Berichte der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
7. Vorstandswahlen
8. Änderungen von Paragraph 9 der Satzung des GWA Gesamtvereins 9. Änderungen von Paragraph 13 der Satzung des GWA Gesamtvereins
10. Änderungen von Paragraph 16 der Satzung des GWA Gesamtvereins
11. Verschiedenes

Die Satzung des Gesamtvereins kann auf Anforderung beim Vorstand eingesehen werden.

Der Vorstand bitte um rege Teilnahme. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

„Puti“-Nachfolger gefunden: Tobias Tschernik wir nächster Trainer

Heute stellte sich mit Tobias Tschernik der Trainer für die nächste Saison vor. Im Sportheim am Rasenweg hatte sich der GWA Vorstand mit dem hauptberuflichen als Maschinenbautechniker tätigen Tudorfer getroffen. Seine bisherigen Trainerstationen waren vorwiegend im Jugendbereich u.a. SV Lippstadt, SC Delbrück und zuletzt SC Paderborn. Der 35-jährige unterzeichnete heute im Beisein der GWA-Fußballvorstandsriege einen 2-Jahres Vertrag und stellte sich unserem Bezirksligateam vor.

Weiterlesen

Generalversammlung zieht gute Bilanz

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des SV Grün-Weiß Anreppen konnten fast alle Abteilungen positives Berichten. So gab Spielertrainer Sebastian Potempa eine gute Einschätzung des Bezirksligateams ab: „Wir stehen auf einem guten 5. Platz und haben zu Hause noch kein Spiel verloren. Moral und Teamgeist werden groß geschrieben. Mit dem Klassenerhalt im letzten Jahr haben wir die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte gespielt“. Potempa erklärte zum Bedauern der Grün-Weißen anschließend aus privaten Gründen seinen Rücktritt vom Traineramt zum Saisonende. Präsident Sven Scholz bedankte sich für Potempas äußerst erfolgreiche Tätigkeit beim GWA was die Versammlung mit lautstarkem Applaus quittierte.

Generalversammlung der Fußballabteilung am 3.3.2017

Am Freitag, den 3. März 2017 findet um 20 Uhr die diesjährige Generalversammlung der Fußballabteilung statt. Neben Berichten aus den Abteilungen wird unter dem Punkt Verschiedenes auch ein Ausblick auf in 2017 geplante Investitionen gegeben.

Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Gedenken an die Verstorbenen
  3. Genehmigung des Protokolls der Generalversammlung vom 4. März 2016
  4. Berichte der Trainer der Seniorenmannschaften
  5. Berichte der Jugendabteilung
  6. Bericht des Schiedsrichterobmanns
  7. Kassenbericht
  8. Berichte der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  9. Termine
  10. Vorstandswahlen von Teilen des Vorstandes (Wahlgruppe 2)  sowie Wahl des neuen zweiten Kassenprüfers
  11. Investitionen 2017
  12. Beitragsanpassungen
  13. Verschiedenes

Der Vorstand der Fußballabteilung bitte um rege Beteiligung aller Mitglieder

GWA Hallenturnier vom 6.-8.1.2017 in Sudhagen

Und wieder rollt die Kugel in der Sudhagener Sporthalle. Gerade der Freitag wird mit einem offenen Fußballturnier für alle Spieler ab 14 Jahren eine interessante Sache.

Freitag, 6.1.2017
Ab 17:30 Uhr Fußball-Jux-Turnier „GWA & Friends“
Offenes Turnier für Spieler von B-Jugend über Senioren bis Alte Herren

Samstag, 7.1.2017
08:45 Uhr D 2 Jugend Turnier
13:30 Uhr Senioren Kreisliga C / D Seniorenteams

Sonntag, 8.1.2017
08:45 Uhr E 2 Jugend
12:20 Uhr G Jugend (Minis)
14:45 Uhr F 2 Jugend

Nach Top-Hinrunde gehts in die Winterpause

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern, Aktiven, Schiedsrichtern, Freunden, Fans und Gönnern frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Das Sportjahr 2016 steht für die Fußballer des GWA für eine Zeit voller Begeisterung für die wohl schönste Nebensache der Welt. Wir freuen uns schon auf 2017!gwa_fanschal-001

Die ERSTE überwindert auf einem hervoragenden 5. Platz mit den angestrebten 30 Punkten – super Hinrunde mit einem Bezirksliga-Zuschauerrekord!

Die ZWOTE bleibt mit derzeit Platz 8 hinter den sportlichen Zielen zurück. Das Team zeigt sich aber als wahres Team und unterstützt den Verein auch neben dem Platz vorbildlich.

Unsere JSG Anreppen A-Jugend hat leider, leider zum Saisonende das Pech an den Stiefeln und verpasst knapp den begehrten Aufstieg in die Meisterrunde. Trotzdem eine klasse Saison!

Die Aktiven des GWA feiern am Samstag, den 17.12.2016 im Sportheim die alljährlich Weihnachtsfeier. Ob der Schwatte kommt ist fraglich…