Kein Fußballfest – aber Tabellenführung ausgebaut

Unsere ERSTE bezwang durch einen Treffer (18.Min.) von „Schimmel“ aus 20m mit seinem schwachen (!) Fuß den Gast aus Tudorf mit 1:0. Da Tudorf keine echten Torchancen herausspielte, geht der Sieg völlig in Ordnung. Jedoch fand die GWA Offensive heute nicht den passenden Zug zum Tor, um frühzeitig für Sicherheit zu sorgen. Doch auch solche „dreckigen“ Siege helfen, denn Verfolger Salzkotten unterlag heute gegen die FSV mit 1:0. Somit haben unsere Jungs 6 Punkte Vorsprung.

IMG_6341 IMG_6344 IMG_6356  IMG_6362IMG_6322 IMG_6325 IMG_6344 IMG_6349IMG_6290  Scorerpunkt für Tube – diese Ecke verwandelt Dieckmann zum 1:1

IMG_6309   IMG_6308 IMG_6305 IMG_6294

Die Zwote belohnte den großartigen Kampf und egalisierte Gesekes 1:0 Halbzeitführung in der 70. Minute per Kopfballtreffer durch Sebastian Dieckmann zum Endstand von 1:1.
IMG_6307 Starke Leistung durch unseren Hünen

IMG_6329 IMG_6334 IMG_6338 IMG_6366
Wieder einmal glich die Sportanlage am Rasenweg einem großen (Familien) Fußballfest. Da kickte nicht nur die ERSTE und ZWOTE. Auch der Nachwuchs auf dem C-Platz, die Kinder auf dem Spielplatz und die Waffeln und Würstchen rundeten diesen schönen Tag ab.