Fünf Monate GWA-Baustelle

Liebe GWA-Gemeinde,

es ist mal wieder Zeit für ein paar frische Informationen von der Baustelle am Rasenweg. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an all die fleißigen Helfer, die mit ihrem Tatendrang und Engagement wesentlich zum bisherigen Baufortschritt beigetragen haben.

Es hat sich in den vergangenen Wochen einiges getan. Unter anderem ist der Innenputz fertig, die Arbeiten für die Elektro- und Sanitärinstallation sind abgeschlossen, und die Konstruktionsarbeiten für die spätere Trespa-Fassade laufen.

Außerdem hat der Trockenbau für die Decke begonnen, der Fußboden wird gedämmt, und die ersten Schläuche für die Fußbodenheizung liegen. Bald kann also der Estrich kommen. Knapp fünf Monate nach dem ersten Spatenstich sind wir also schon weit gekommen und liegen gut im Zeitplan.

Jahreshauptversammlungen terminiert

Hallo zusammen,

beim SV Grün-Weiß Anreppen sind inzwischen alle Termine für die Jahreshauptversammlungen 2022 festgelegt worden. Teilweise wurden sie aufgrund der Corona-Lage verschoben.

Den Anfang macht die Tennisabteilung am Dienstag, 08.03., ab 19 Uhr. Die Fußballer des GWA treffen sich zur Mitgliederversammlung am Freitag, 22.04., um 19.30 Uhr. Die Breitensportabteilung führt ihre Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 05.05., um 19:30 Uhr durch. Und die Generalversammlung des Gesamtvereins ist für Donnerstag, 12.05., um 19.30 Uhr, angesetzt.

Alle Versammlungen finden im Sportheim in Anreppen statt. Alle Abteilungs- bzw. Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen.

Radio Hochstift hat über Crossiety berichtet

Liebe GWA-Gemeinde,

auch aus unserem Kreis melden sich immer mehr auf dem digitalen Dorfplatz von „Crossiety“ an. Und es dürfen ruhig noch mehr werden. In dieser Woche hat Radio Hochstift über die Kommunikationsplattform und ihren Mehrwert für das soziale Zusammenleben in Dörfern wie Anreppen berichtet.

Im Interview mit unserem Lokalradio erklärt Stefan Neisemeier von der Agentur gotomedia, was hinter „Crossiety“ steckt. Wer es nicht gehört hat, kann das jetzt nachholen.

Es geht munter weiter auf der GWA-Baustelle

Liebe Mitglieder und Freunde,

an dieser Stelle mal wieder ein paar News von der GWA-Baustelle. Da gibt es gute Nachrichten. Der Bau ist dicht. Die Fenster und Türen sind drin. Stefan Kämper und sein Kollege Felix von der Firma Merschmann haben ihren Part vollendet. Vielen Dank dafür.

Außerdem gehen die Sanitär- und Elektroarbeiten voran. Und auch die Vorbereitungen für die spätere Trespa-Fassadenverkleidung haben begonnen. Hier ein paar aktuelle Impressionen von der Baustelle. Es geht weiter gut voran.

Never hat im Archiv gekramt: Die überkreisliche Historie des GWA

Da hat sich einer aus Oerlinghausen auf den Weg gemacht um das ganze fußballtechnische, überkreisliche Geschehen der letzten Jahrzehnte in Zahlen, Daten und Fakten verpackt.
Und hier findet sich natürlich auch der GWA: Die GWA Bezirksliga Historie

Vielen Dank an den Herausgeber: Ingo Niewold, genannt „Never“ aus Detmold (vormals in Oerlinghausen)

Der Vorstand wünscht frohe Weihnachts-Feiertage

Ein außergewöhnliches Jahr 2021 geht für den GWA zu Ende. Corona hat auch weite Teile dieses Jahres überschattet und uns allen viel Flexibilität, Rücksichtnahme und Verantwortungsbewusstsein abverlangt.

Aber mit dem Startschuss für den Bau unseres Erweiterungsgebäudes mit Gymnastikhalle haben wir als Verein auch ein Leuchtturmprojekt für das ganze Dorf auf den Weg gebracht. Der Vorstand bedankt sich bei allen, die bislang in welcher Form auch immer dazu beigetragen haben, dass wir zwei Monate nach dem ersten Spatenstich schon sehr weit gekommen sind.

Der Vorstand des SV Grün-Weiß Anreppen wünscht allen Mitgliedern und Freunden entspannte Weihnachten und einen schwungvollen Rutsch in ein hoffentlich erfolgreiches neues Jahr 2022. Bleibt gesund!

Großartig !

Auszug aus dem Grußwort von Andrea Milz der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes Nordrhein-Westfalen vom 18. Oktober 2021

„Nur dann, wenn sich engagierte Menschen zusammenfinden, die sich für ihre gemeinsamen Ziele begeistern und diese mit Leidenschaft und Hingabe verfolgen, ist es möglich auch Sportstätten zu sanieren und zu erweitern. Daher möchte ich Ihnen und allen Beteiligten sehr herzlich zum Start Ihrer Baumaßnahme gratulieren!“

Andrea Milz, Staatssekretärin NRW

Mit großer Freude haben der Vorstand des GWA und alle Mitglieder die großartige Förderentscheidung zur Kenntnis genommen!