Radio Hochstift hat über Crossiety berichtet

Liebe GWA-Gemeinde,

auch aus unserem Kreis melden sich immer mehr auf dem digitalen Dorfplatz von „Crossiety“ an. Und es dürfen ruhig noch mehr werden. In dieser Woche hat Radio Hochstift über die Kommunikationsplattform und ihren Mehrwert für das soziale Zusammenleben in Dörfern wie Anreppen berichtet.

Im Interview mit unserem Lokalradio erklärt Stefan Neisemeier von der Agentur gotomedia, was hinter „Crossiety“ steckt. Wer es nicht gehört hat, kann das jetzt nachholen.