Sportanlage geschlossen

Aufgrund der beschlossenene Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW ist der Amateursportbetrieb ab dem 2. November 2020 einzustellen. Vereine dürfen damit nicht mehr trainieren. Das Benutzen der Sportanlagen (Fußball, Tennis, Boule, Breitensport) ist vom 02.11.20 bis zum 30.11.2020 untersagt.

Der Vorstand Gesamtverein Günther Hoffjann