Stadtmeister, Vizemeister, Anreppener Tennisspieler-/innen erneut erfolgreich!

Tolle Ergebnisse bei der Stadtmeisterschaft 2017 im Tennis und große Freude beim Vorstand der Tennisabteilung des GWA!

Der Vorsitzende Peter Zanft gratulierte den Siegern und Zweitplatzierten zum erreichten Erfolg in der Stadtmeisterschaft 2017 in Lippling.

Die Ergebnisse:

Yannik Vogler (U15 Stadtmeister Einzel u. Doppel 2015, U15 Stadtmeister Einzel 2016) errang gegen Leander Niesmann seinen dritten Stadtmeistertitel (Einzel U15) in Folge.

Der nunmehr dreimalige Stadtmeister Einzel U15 Yannik Vogler mit seinem Kontrahenten Leander Niesmann (Doppel-Stadtmeister U15 u. Vize-Stadtmeister U15)

Im mit Spannung erwarteten Einzel-Finale U15, Yannik Vogler/ Leander Niesmann (beide GWA) kämpften die Kontrahenten in einem knapp 2stündigen Spiel um den Sieg. Beide spielten hochkonzentriert.  Auf die Fehler des jeweiligen Gegners wartend entstanden lange Ballwechsel. Lange Grundlinienbälle, kurze Stopps und Lobs, überraschende Crossbälle. Leanders geschickt gespielte Lobs, Stopps und Rückhand Slices verpassten leider zu häufig ihre Wirkung gegen den schnellen Yannik V., der wiederum mit treffsicheren Vorhand-Drives sichere Punkte landete. Am Ende hieß es 6:1 und 6:3 für Yannik Vogler. Mit diesem Sieg landete er zugleich ein seltenes Triple mit 3 aufeinanderfolgenden Siegen in der Stadtmeisterschaft U15 nach 2015, 2016 nun auch in 2017! Herzlichen Glückwunsch zu diesem besonderen Erfolg!

Luisa Reick (U18 Stadtmeisterin 2016 im Einzel und Doppel) unterlag mit ihrer Doppelpartnerin Franziska Troja (Westenholz) dem starken Team aus Lippling mit 3:6, 3:6 und wurde damit Vize-Stadtmeisterin 2017 U18 Doppel!

Leander Niesmann errang zusammen mit Noah Stüker im Doppel gegen das Team (Bauszus/Berhorst) den Sieg zum Stadtmeister 2017 Doppel U15!

Leander Niesmann (2.v.l.) im siegreichen Doppelteam mit Noah Stüker.

Allen einen herzlichen Glückwunsch!